Kurzliner Verfahren

Das Kurzliner System ist ein Reparaturverfahren, welches schnell und ohne aufwändige Rüstarbeiten Undichtigkeiten bei Ex- und Infiltration beseitigt, sowie die Tragfähigkeit schadhafter Rohrleitungen wiederherstellt.

An der Schadstelle wird ein Hilfsrohr, bestehend aus einem mechanisch und chemisch widerstandsfähigen Komposit-Werkstoff aus Glasfasern und Silikat-Isocyanat-Harz erzeugt und mit dem Altrohr verbunden.