WILLIT® A 1 Brandwanddurchführung

Die Willit®A1 Brandwanddurchführung besteht aus einer zweiteiligen Rohrhalbschale, 300 mm lang aus aufgeschäumtem Isolierwerkstoff mit keramischen Bindern, auf anorganischer Basis, aus zwei Komponenten, Siliciumoxyd und Aluminiumoxyd.

Mit der zum Lieferumfang gehörenden Aluminiumfolie wird die Willit®A1 Brandwanddurchführung ummantelt und mit Aluklebeband dampfdiffusionsdicht verklebt.

Der Schmelzpunkt ist > 1000°C lt. Prüfbericht der MPA, Braunschweig. Der Willit®A1 Schaum gehört zu Materialien der Baustoffklasse A1 gemäß bauamtlichem Prüfzeugnis Nr.: P-3553/6783-MPAB.

Für die Durchführung von Rohrleitungen in Bereichen, die brandschutztechnischen Anforderungen nach MLAR unterliegen ist die Willit®A1 Brandwanddurchführung gemäß gutachterlicher Stellungnahme der Material Prüfanstalt für das Bauwesen MPA Nr.: 3006/7621-AR freigegeben.

Der lösungsmittelfreie Willit®A1 Kleber gewährleistet eine einfache und saubere Verarbeitung.


Ansprechpartner Verkauf

  • Ralf Eifert
    Abteilungsleiter - Dämmstoffkonfektion

    +49 (0)231 9640802

    Kontakt

Ansprechpartner Service

  • Monika Staubitz
    Innendienst - Dämmstoffkonfektion

    +49 (0)231 9640803

    Kontakt